user_mobilelogo

Aktuell

Bleibt Zuhause, genießt die Zeit mit Euren Katzen

Clickertraining bereitet Katze und Mensch FreudeOb durch Renn- und Suchspiele, Streicheln oder Beobachten - Katzen helfen uns, die Corona-Zeit zu überstehen. Clickertraining und Denkspiel-Basteln sind weitere Möglichkeiten zur gemeinsamen Beschäftigung. Machen wir das Beste aus der ungewöhnlichen Situation.

Weiterlesen ...

Ich biete Ihnen:

  • Informationen über Verhalten und Haltung von Katzen
  • detaillierte Informationen über arteigenes Verhalten, störendes Verhalten und Verhaltensstörungen
  • Beratung bei Problemen und präventiv vor kritischen Veränderungen
  • ausführliche Trainingsanweisungen und -begleitung
  • Erstellung eines individuellen Therapieplans
  • Einführung ins Clickertraining
  • Bach-Blüten-Therapie
  • Seminare
  • Kaufberatung bzw. Beratung vor der Anschaffung der passenden Erst- oder Zweitkatze

Wie?

  • Bei einem Hausbesuch – viele Fragen über Verhaltensprobleme lassen sich am besten bei Ihnen Zuhause klären, da Katzen dort ihr typisches Verhalten zeigen. Außerdem kann ich die Umgebung (incl. Einrichtung) beurteilen und inwiefern diese das Wohlbefinden der Katze beinflusst. Auch für Übungen mit der Katze incl. Clickertraining eignet sich am besten ein Hausbesuch.
  • Falls Sie zu weit weg wohnen oder Ihre Katze bei Besuch grundsätzlich verschwunden ist, berate ich Sie telefonisch oder per Skype oder Zoom. Am Telefon beantworte ich auch allgemeine Fragen, z.B. über Nahrung, Spiel, Katzenmöbel etc.
    Dabei helfen mir Fotos von Katze/n und Lebensraum sowie, wenn möglich, Filme mit dem auffälligen Verhalten. Bei Bedarf stelle ich Ihnen eine Videokamera zur Verfügung. Die Aufnahmen schicken Sie über einen kostenfreien Filehosting-Dienst (z.B. Dropbox) oder auf der Speicherkarte mit meiner Videokamera zurück; sie werden von mir analysiert und bilden die Grundlage für weitere Empfehlungen bzw. eine Therapie.

Ablauf:

Setzen Sie sich zunächst bitte telefonisch mit mir in Verbindung:

Birgit Rödder, Tel.: 0 22 57 - 95 27 44, mobil: 0 160 - 12 644 12

Nachdem Sie mir Ihre Fragen oder Ihr Problem geschildert haben, klären wir, ob und wie ich Ihnen helfen kann oder ob eine tierärztliche Untersuchung erforderlich erscheint. Und wir klären, welcher Beratungs- und Therapieaufwand und welche Kosten voraussichtlich auf Sie zukommen.
Dieses erste Gespräch ist bis zu einer Dauer von 10 Minuten kostenfrei.

Bei meinem Hausbesuch informieren Sie mich über Persönlichkeitsmerkmale Ihrer Katze, ihren Lebensraum, Tagesablauf und Problem/e. Sie erhalten vor Ort eine ausführliche Beratung und Informationen über die Ursache sowie Therapieempfehlungen und ggf. Unterstützung bei ersten Übungen.

Das weitere Vorgehen erfolgt nach Absprache. In vielen Fällen ist ein von mir erstellter, detaillierter Therapieplan hilfreich. 

Eine telefonische Beratung verläuft im Prinzip ähnlich, außer dass Sie mir mehr Einzelheiten schildern (die ich nicht sehe) und dass ein Training entfällt. Ich werde Sie vorab um Fotos oder Videomaterial von Katze/n und Lebensraum bitten, um mir ein umfassendes Bild machen zu können.

Die Therapie eines Tieres kann oft durch Bach-Blüten unterstützt werden. Nachdem ich mich über Ihre Katze und das Problem informiert habe, erstelle ich Ihnen bei Bedarf ein Rezept für eine geeignete Mischung der Bach-Blüten-Essenzen. Diese erhalten Sie in fast jeder Apotheke und ist damit schneller bei Ihnen als bei Versand durch mich.

Gegebenenfalls empfehle ich Ihnen zunächst einen Tierarztbesuch, um mögliche organische Ursachen von Verhaltensauffälligkeiten abzuklären. Wenn Ihr Tier krank ist, hilft auch die beste Verhaltenstherapie nicht weiter; sie verzögert die Heilung nur, wenn die notwendige tierärztliche Behandlung zu spät durchgeführt wird!

Kosten:

  • Ein erstes „Sondierungsgespräch“ ist bis zu 10 Minuten kostenfrei.
  • Hausbesuch: 88,-- € pro Stunde (incl. 19% MwSt), jede weiteren angefangenen 5 Minuten 5,50 €.
  • Fahrtkosten: bis 20 km Fahrt (10 km Entfernung) pauschal 10,-- €, jeder weitere gefahrene Kilometer 0,50 €.
  • Telefonberatung: 80,-- pro Stunde (incl. 19% MwSt), jede weiteren angefangenen 5 Minuten 5,50 €.

Das Honorar für Hausbesuch und Telefonberatung beinhaltet zwei Folgeberatungen von maximal je 20 Minuten! Bei längerer Dauer gelten die Kosten für eine telefonische Beratung.

  • Zusendung einer Videokamera: 80,-- Kaution (Erstattung nach Rücksendung) sowie 4,99 Porto bei Versand innerhalb Deutschlands, beides als Vorabüberweisung.
  • Erstellung eines Therapieplans sowie Einarbeitung anhand vorab zugeschickten, umfangreichen Materials: 5,50 € (incl. 19% MwSt) pro angefangene 5 Minuten.
  • Erstellung von Bach-Blüten-Rezepten: je 30,-- € (incl. 19% MwSt).

Informieren Sie sich unverbindlich!

Über das Verhalten von Hauskatzen informiere ich Sie auch gerne in meinen Seminaren z.B. über Lernverhalten, Umgang und Beschäftigung.

Catility - Verhaltensberatung und Unterstützung

Dipl.-Biol. Birgit Rödder

Kop Nück 3

53902 Bad Münstereifel

Tel. 02257 - 95 27 44

info [at] catility.de

Impressum

Datenschutzerklärung

 

Literatur

    Katzen Clicker-BoxWas Katzen wirklich wollen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.